Archive Salate | mein kleines Kochbuch
Jun 19 2016

Feldsalat mit überbackenem Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen:

  • 260 g Feldsalat
  • 150 g Ziegenweichkäse
  • 1 Granatapfel                           oder
  • 1 Birne

 

für das Dressing:

  • 1 Granatapfel
  • 1 Orange
  • Balsamico
  • Salz
  • bunter, grober Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Den Feldsalat putzen und gut waschen.
  2. Den Ziegenkäse kurz im Backofen erwärmen.
  3. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen, Saft auffangen.       oder           Birne in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Orange auspressen, mit Balsamico, ggf. Granatapfelsaft vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Salat mit den Granatapfelkernen/Birnenwürfeln anrichten, den Käse darüber verteilen und mit Sauce beträufeln.

 

feldsalZiekä


Jun 15 2015

Feuriger Mangosalat

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Mangos
  • 1 Tomate
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß)
  • 1 Limette (unbehandelt)
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und zu mundgerechten Stücken verarbeiten.
  2. Die Tomate ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln.
  4. Die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen.
  5. Alles miteinander vermengen, salzen und pfeffern und 30 Minuten ziehen lassen.

 

feurMangos


Jun 29 2013

Nudelsalat auf italienisch

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Penne
  • 200 g Mozzarella
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 1 handvoll Rucola
  • 150 g Parmaschinken
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 70 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Balsamico
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Pesto
  • 1 EL Honig
  • Parmesan

 

Zubereitung:

  1. Die Nudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die Pinienkerne in der Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett leicht rösten.
  3. Rucola gut waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden.
  4. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und wie den Mozzarella und den Parmaschinken klein schneiden.
  5. Alles in eine große Schüssel geben, salzen und ordentlich pfeffern.
  6. Knoblauch abziehen und pressen.
  7. Öl, Essig, Knoblauch, Pesto, Senf und Honig miteinander vermischen und kurz vor dem Essen über den Salat geben.
  8. Salat mit Parmesan garnieren.

 

salMiPinikuRukk


Sep 6 2011

Kartoffelsalat

Zutaten für 6 Portionen:

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 großen Apfel
  • 2 kleine Gewürzgurken
  • 6 EL Gurkenflüssigkeit
  • 80 g Magerjoghurt
  • 80 g Mayonnaise
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Merrettich
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in etwas Salzwasser kochen.
  2. Kartoffeln erkalten lassen, dann kleinschneiden.
  3. Die Gewürzgurken kleinschneiden.
  4. Den  Apfel schälen und würfeln.
  5. Gurkensaft dazugeben und alles mit Joghurt und Mayonnaise glatt rühren.
  6. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Merrettich und Zitronensaft würzen.
  7. Alles zu den Kartoffelstücken geben, gut vermengen und durchziehen lassen.

Dez 11 2010

gemischter Wintersalat mit Orangen

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g Feldsalat
  • 50 g Champions
  • 2 Tomaten
  • 1 Chicoree
  • 1 Radiccio
  • 1 Apfelsine
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 EL Wasser
  • 6 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kardamom
  • Honig
  • 1 Knoblauchzehe

 

Zubereitung:

  1. Salz, Pfeffer, Kardamom, Honig und Essig verrühren bis sich das Salz gelöst hat.
  2. Wasser dazugeben, zum Schluss das Öl untermischen.
  3. Die Knoblauchzehe abziehen und feinhacken (oder pressen) und zur Sauce geben.
  4. Die Orange filetieren, kleinschneiden und in eine Schüssel geben, ggf. Saft auffangen.
  5. Salate waschen und in Streifen schneiden.
  6. Champions in kleine Stücke schneiden, Tomate waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  7. Alle Zutaten in der Schüssel mischen und die Sauce darüber gießen.

 


Sep 25 2010

Apfel-Paprika-Salat

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 süße Äpfel
  • 2 Paprika (rot und gelb)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • Apfelessig
  • Olivenöl
  • Apfelsaft
  • gekörnte Brühe
  • Pfeffer
  • Zucker

 

Zubereitung:

  1. Apfelessig, Öl, Apfelsaft und Brühe in einer Salatschüssel vermengen und mit Zucker und Pfeffer abschmecken.
  2. Äpfel waschen und in dünne Spalten schneiden.
  3. Spalten in die Salatsauce legen.
  4. Paprika in Streifen schneiden, in die Sauce legen.
  5. Frühlingszwiebeln abziehen und kleinschneiden.
  6. Den Salat noch ein wenig durchziehen lassen.

Okt 9 2009

Schafgabenblätter mit Knusperbrösel

Zutaten für 1 Person:

  • 1 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Distelöl
  • 20 g weiche Schafgabenblätter

für das Dressing:

  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Distelöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Paniermehl, Ei und Salz zu einem Teig verrühren.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Teig darin unter Rühren zerkleinern und knusprig anbraten.
  3. Abkühlen lassen.
  4. Die Schafgabenblätter waschen. Weiche Blätter direkt in eine Schüssel geben, gröbere Blätter in kleine Stücke schneiden.
  5. Die Zutaten für das Dressing verrühren und den Salat damit anrühren.
  6. Paniermehl-Brösel darüber streuen.

 


Sep 13 2009

Giersch-Paprika-Salat

Zutaten für 1 Person:

  • 30 g Gierschblätter
  • 1/4 (ca. 30 g) gelbe Paprika

für das Dressing:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 TL Obstessig
  • 1 EL Wasser
  • 1 EL Kürbisöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Gierschblätter gründlich waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die Paprika waschen, klein schneiden und mit den Blättern vermischen.
  3. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.
  4. Die übrigen Zutaten vermischen, Zwiebeln hinzugeben und alles über den Salat geben.

 


Sep 13 2009

Vogelmierensalat

Zutaten für 1 Person:

  • 3 Handvoll Vogelmiere
  • 1 Tomate
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Obstessig
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Die Vogelmiere gründlich waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und kleinschneiden.
  3. Aus Essig, Öl und den Gewürzen eine Sauce mischen und über den Salat geben.

 


Sep 13 2009

Gierschsalat mit Radieschen

Zutaten für 1 Person:

  • 30 zarte Gierschblätter
  • 2-3 Radieschen

für das Dressing:

  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Walnussöl
  • 1 EL Wasser

 

Zubereitung:

  1. Die Gierschblätter waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die Radieschen grob hacken und mit dem Giersch mischen.
  3. Dressingzutaten vermischen und über den Salat geben.